Zwiebelmarmelade

In dieser Marmelade steckt keine Frucht und trotzdem ist sie verdammt lecker!

Zutaten für  8

2 EL Olivenöl
500 g Zwiebel(n), rote, in Ringe geschnitten
Salz, Pfeffer
100 g Zucker
1 Zweig/e Thymian
1 EL Essig, (Rotweinessig) oder Balsamico
100 ml Grenadine
100 ml Rotwein, trocken
50 ml Hühnerfond

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 MinutenGesamtzeit ca. 30 MinutenOlivenöl erwärmen und die Zwiebeln darin anbraten. Salz, Pfeffer, Zucker, Thymian und Essig zugeben.
Alles bei hoher Temperatur karamellisieren lassen.
Mit Rotwein, Grenadine und Fond ablöschen und so lange reduzieren, bis es nach Marmelade aussieht.

Abkühlen lassen und kühl lagern.

Schmeckt wunderbar zu Käse wie z.B. Parmesan oder Ziegenkäse.

Im Kühlschrank ist die Marmelade ca. 8 bis 10 Tage haltbar.

Quelle

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *