Rettet Leben in einer Minute: Dr. Schulz ‘Mischung beugt Herzinfarkt vor!

Vielen Menschen ist nicht bewusst, dass ein Herzinfarkt mit einem einfachen, aber wirkungsvollen Lebensmittel verhindert werden kann – Cayennepfeffer (die berühmteste Art von Chili-Pfeffer) – und das in nur 1 Minute! Wenn Sie zu Hause einen Herzpatienten haben, haben Sie dieses Arzneimittel immer zur Hand.

Wie verhindert man einen Herzinfarkt mit Cayennepfeffer-Chilischoten?

Cayenne-Chili-Pfeffer war Gegenstand von Forschungen vieler Heiler, einschließlich Dr. Richard Schulz. Sie alle waren erstaunt über die heilenden Eigenschaften dieser Pfeffersorte.

Slikovni rezultat za cayenne chili pepper

Der amerikanische Kräuterkundler Dr. Christopher hat in seiner 35-jährigen Karriere dank des Cayennepfeffers noch nie einen Herzinfarktpatienten verloren. Er benutzte eine Tasse Cayennepfeffer-Tee (einen kleinen Teelöffel pro Tasse Wasser) für Patienten, die noch bei Bewusstsein waren. Nach 1 Minute waren sie am Leben und sicher. Was diese Behauptungen noch relevanter macht, ist die Tatsache, dass diese Ärzte eher aus persönlicher Erfahrung als aus Studien in einem kontrollierten Umfeld sprechen. Es gibt mehrere Möglichkeiten, Cayennepfeffer zu behandeln, und einige sind besonders wirksam. Am wichtigsten ist, dass Cayennepfeffer mindestens 90.000 Scoville-Einheiten pro Waage zur Messung des Ärgers enthält (Scoville Heat Units-SHU). Beispiele für solche verärgerten Sorten sind Habanero, African Bird, Thai Chi, jamaikanische Paprika, Jalapeño, Scotch Bonet. Suchen Sie danach in großen Supermärkten, orientalischen oder Biogeschäften.

Wenn Sie einen Chili-Pfeffer in der Nähe haben, sollten Sie dem Patienten eine Mischung aus einem Teelöffel Cayenne-Pfeffer und einem Glas Wasser zum Trinken geben. Natürlich muss der Patient bei Bewusstsein sein und atmen. Wenn die Person bewusstlos ist, können Sie Cayennepfeffer-Extrakt verwenden. Beachten Sie jedoch, dass mindestens 90.000 Scoville-Einheiten vorhanden sind. Geben Sie ein paar Tropfen unter die Zunge des Patienten.

Slikovni rezultat za cayenne chili pepper herz infarkt

Cayennepfeffer ist ein starkes Stimulans ohne berauschende Wirkung. Es steigert den Puls und bringt Blut zu allen Teilen des Körpers und gleicht den Kreislauf aus. Es wirkt hämostatisch, stoppt sofort Blutungen aus Wunden und hilft bei der Genesung des Herzens. Denken Sie daran, dass viele Heiler behaupten, durch dieses Verfahren noch nie einen Patienten verloren zu haben. Das beste Rezept für Cayennepfeffer-Tinktur nach Dr. Schulz Die Tinktur nach folgendem Rezept ist die beste Notfalltinktur für Herzinfarkte. Ganz zu schweigen von der Verwendung von Peperoni, aber von Cayennepfeffer, der berühmtesten Art von Chili, der hauptsächlich in Indien und Südamerika angebaut wird. Chili ist eine buschige tropische Pflanze, die sich von Paprika dadurch unterscheidet, dass es sich um eine mehrjährige Pflanze handelt. Gemahlener Chili ist zwanzigmal schärfer als normaler Pfeffer, da er viel mehr Pfefferalkaloid Capsaicin enthält. Die Wut der Chilis ist umgekehrt proportional zur Größe der Frucht, so dass die kleinsten Früchte die stärksten sind. Holen Sie sich die oben beschriebenen Typen.

Zutaten:

– Cayennepfeffer-Pulver

– Einige frische Cayennepfeffer

– Apfelessig

– 1 Liter Flasche

– Handschuhe

Zubereitung:

Handschuhe anziehen (wegen Chili). Füllen Sie am Tag des jungen Mondes 1-Liter-Gläser mit Cayennepfeffer-Pulver. Gießen Sie genug Essig ein, um das Pulver zu bedecken. Mische ein paar ganze frische Paprikaschoten mit genug Essig, um eine soßenähnliche Mischung zu bilden. Fügen Sie diese Mischung zum Former hinzu, indem Sie ¾ Gläser füllen. Füllen Sie dann das Glas bis zum Ende mit dem Essig und schließen Sie es. Schütteln Sie es tagsüber so oft wie möglich. Lassen Sie die Tinktur bis zum nächsten Vollmond und geben Sie sie dann durch die Gaze in eine dunkle Flasche.

tes

Dosierung nach Anweisung von Dr. Schulz

Wenn die Person, die einen Herzinfarkt (Angina Pectoris) oder einen Schlaganfall erhalten hat, ihr bewusst 5-10 Tropfen Tinktur verabreicht. Wiederholen Sie die Dosis für 5 Minuten. Wiederholen Sie die Behandlung bis zur gewünschten Besserung.

Wenn eine Person bewusstlos ist, lassen Sie sie 1-3 Tropfen unter die Zunge fallen und beginnen Sie mit der Wiederbelebung. Wiederholen Sie die Dosierung nach 5 Minuten. Wiederholen Sie alle 5 Minuten, bis die gewünschte Verbesserung erreicht ist.

Andere Cayennepfeffer-Heilkräfte

Cayennepfeffer kann auch bei anderen Problemen nützlich sein. Es hat antimykotische Eigenschaften und verhindert die Entwicklung von Pilzpathogenen Phomopsis und Colletotrichum. Es ist bekannt für seine verdauungsfördernde Wirkung, da es die Bildung von Magensäften anregt und auch Gase im Darm fördert und reduziert. Es hat auch etwas Antikrebsaktivität und wird besonders für Lungenkrebspatienten und Raucher empfohlen.

Capsaicin aus Cayennepfeffer soll dazu beitragen, die Entwicklung von durch Tabak verursachten Tumoren zu verhindern, und über ähnliche Ergebnisse wurde bei Leberkrebs berichtet. Es ist auch nützlich bei Magenproblemen, Grippesymptomen, Migräne, Allergien, Rötung, Fettleibigkeit, Zahnschmerzen und Arthritis.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *