Oma’s einfache Weihnachtskekse

Arbeitszeit: 
Koch/Backzeit: 
Ruhezeit: 
Gesamtzeit: 
Schwierigkeit:Schwierigkeit
 

Zutaten

für    Portionen

300 g Mehl
100 g Zucker
200 g Butter
2 Stk. Eidotter
Zitronenschalen-Abrieb(unbehandelt)
1 Prise Salz

Zubereitung

  1. Für Omas Weihnachtskekse zuerst alle Zutaten zu einem glatten Teig kneten und danach eine halbe Stunde im Kühlschrank rasten lassen. Den Teig für die einfachen Oma’s Kekse 3mm dick auswalzen und die Kekse mit Weihnachts Ausstechformen wie Stern, Tannenbau, Christkind etc. ausstechen.
  2. Die Kekse bei mittlere Hitze ( ca. 175 Grad) auf einem mit Backpapier belegten Blech goldgelb backen.

Rezept-Tipp

Die einfachen Oma’s Kekse kann man auch mit Glasuren (Zitronenglasur oder Schokolade) verzieren oder tunken. Ausgezeichnet schmecken Oma’s Kekse auch mit Marmelade zusammen geklebt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *