DIY: Ein Shampoo-Rezept, das Haarausfall verhindert und das Haarwachstum stimuliert!

Um Haarausfall zu reduzieren empfehlen wir dieses Shampoo. Einfach zuzubereiten, ist 100% effektiv. Nach ein paar Haarwäschen werden Sie die ersten Ergebnisse bemerken, Ihr Haar wird weniger fallen, es wird stärker, schöner und nach ein oder zwei Monaten regelmäßiger Anwendung werden Sie neues Haar bemerken, das zur Volumensteigerung beiträgt.

Povezana slika

Zutaten erforderlich:

– Brennnesselshampoo

– Panthenol 100 ml (wässrige Lösung)

– 30 ml Brennnesseltropfen (eine Flasche)

– AD-Tropfen, 30 ml wässrige Lösung

– Rizinusöl 50ml

– zwei Ampullen Vitamin B

Zubereitung:

Mischen Sie in 750 ml Brennnesselshampoo eine ganze Flasche Panthenol 100 ml, eine ganze Flasche Brennnesseltropfen 30 ml, eine ganze Flasche AD-Tropfen und Rizinusöl.

Wie dieses Shampoo funktioniert:

Ob Sie es glauben oder nicht, dieses Shampoo ist die richtige Vitaminbombe für Ihre Kopfhaut und somit für Ihr Haar.

Brennnessel:

Beschleunigt die periphere Zirkulation und den Blutfluss zur Kopfhaut und beschleunigt so die Stoffwechselprozesse in der Epidermis. Daher werden die anderen Inhaltsstoffe dieses Shampoos schneller und besser aufgenommen.

Slikovni rezultat za Brennnessel haar

Panthenol: Pantothensäure (Vitamin B5) bewahrt die ordnungsgemäße Funktion der Kopfhaut und stimuliert deren Regenerationsprozesse.

Rizinusöl: Stärkt die Nagelhaut des Haares. Es ist reich an Vitamin E und Rizinussäure. Vitamin E ist ein bedeutendes Antioxidans und beugt den Auswirkungen freier Radikale und deren schädlichen Auswirkungen auf Kopfhaut und Wurzelhaar vor. Rizinus hat zusätzlich zu seinen regenerativen Eigenschaften ein Antifugicido (es zerstört die Pilze, die für das Auftreten von Schuppen verantwortlich sind). Es hat eine schützende, beruhigende und heilende Wirkung auf die Kopfhaut, während es die ausgestorbenen Zellen der Kopfhaut mit seiner dicken und klebrigen Konsistenz entfernt und verhindert, dass sie die Haarfollikel verstopfen, was das langsame Haarwachstum beeinträchtigen würde.

AD-Tropfen: Vitamin A wirkt auf verschiedene physiologische Funktionen im menschlichen Körper ein, was für das Haar von Bedeutung ist, ist seine regenerierende Wirkung auf die Kopfhaut, dh die Differenzierung des Epithelgewebes. Vitamin B-Komplex: Pflegt das Haar und stellt die Haarfestigkeit wieder her

rast-kose

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *